Datenschutzerklärung

Zuletzt aktualisiert: Juli 2018

Diese Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) soll Benutzer der Website https://www.reisemedizincheck.at („Site“) über unsere Richtlinien in Bezug auf die Erfassung, Nutzung und Offenlegung von Informationen informieren, die uns Benutzer geben können.

Valneva Austria GmbH („Valneva“, „wir“, „uns“ oder „unsere“) hat diese Richtlinie erstellt, um unsere Verpflichtung zum Datenschutz zu zeigen. Im Folgenden werden unsere Praktiken für die Sammlung und Nutzung von Informationen für die Site beschrieben.

ES IST DAHER WICHTIG, DASS SIE DIE GESAMTE RICHTLINIE SORGFÄLTIG DURCHLESEN UND VOLLSTÄNDIG VERSTEHEN, BEVOR SIE DIE SITE NUTZEN.

Valneva kennt seine Verpflichtung zum Schutz personenbezogener Daten. „Personenbezogene Daten“ bedeutet persönlich identifizierbare Informationen, d. h. alle Informationen in Verbindung mit einer identifizierten oder identifizierbaren Person, wie Name, Geburtsdatum, Geschlecht, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Gesundheitsinformationen sowie Kommentare und Anfragen in Verbindung mit unseren Produkten oder Dienstleistungen, wenn solche Kommentare oder Anfragen mit Ihnen verknüpft sind, oder irgendwelche anderen Informationen ähnlicher Natur.
Diese Richtlinie gilt für Personen, die unsere Site nutzen, ganz gleich ob diese Verbraucher, Patienten, Fachleute im Gesundheitswesen oder andere Personen im Gesundheitswesen oder in der Pharmabranche sind („Sie“ oder „Ihre“), und sie erklärt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, nutzen, offenlegen oder sonst verarbeiten. Diese Richtlinie beinhaltet ferner eine Beschreibung Ihrer Datenschutzrechte als Datensubjekt.
Indem Sie diese Site nutzen oder uns anderweitig Ihre personenbezogenen Daten geben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen erhaltenen personenbezogene Daten auf die nachstehend beschriebene Weise nutzen dürfen.

1. Personenbezogene Daten

Der Zweck dieser Site ist es, Reisenden Kontaktdaten von Impfzentren und Fachleuten im Gesundheitswesen zu geben, die sich in ihrer Nähe befinden. Sie müssen nur Ihre Postleitzahl und Ihr Reiseziel eingeben, um die Suchmaschine der Site zu nutzen; es sind keine weiteren Informationen nötig. Daher sollten Sie wissen, dass bei Nutzung der Site keine personenbezogenen Daten erfasst werden.
Wenn Sie sich jedoch entscheiden, uns unter den in Abschnitt 14 dieser Richtlinie angegebenen Kontaktinformationen direkt zu kontaktieren, können wir personenbezogene Daten erfassen, die Sie uns freiwillig geben, z. B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Einige dieser Informationen können sich auf Ihre Gesundheit beziehen und daher besonders sensibel sein. Wir können außerdem Informationen in Verbindung mit unerwünschten Ereignissen erfassen.

2. Datencontroller

Der Datencontroller ist derjenige, der Zweck und Mittel für die Verarbeitung personenbezogener Daten bestimmt. Valneva Austria GmbH, mit Hauptsitz unter der Adresse Campus Vienna Biocenter 3, 1030 Wien, Österreich, erfasst und verarbeitet Ihre Informationen als Datencontroller.

3. Rechtliche Basis für die Verarbeitung

Valneva verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auf einer definierten rechtlichen Grundlage. Wenn Sie sich entscheiden, uns direkt zu kontaktieren, geben Sie uns Ihre Einwilligung, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeiten dürfen. Außerdem kann Valneva ein legitimes Interesse daran haben, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, oder es kann eine rechtliche Verpflichtung geben, die wir einhalten müssen, z. B. die Meldung unerwünschter Ereignisse.

4. Erfassung personenbezogener Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten erfassen, wenn Sie Informationen anfordern oder eine Anfrage zu unseren Produkten und Dienstleistungen stellen oder Kommentare dazu abgeben. Die personenbezogenen Daten, die wir erfassen, beinhalten: 

    • persönliche Kontaktinformationen wie Name, Geburtsdatum, Titel, Adresse, Telefonnummer, Geschlecht und E-Mail-Adresse oder andere Informationen ähnlicher Natur;
    • Namen und andere Kontaktdaten von Patienten, die unsere Produkte verwenden, sowie von deren Ärzten und, unter bestimmten Umständen, sensible personenbezogene Daten und die Krankengeschichte des Patienten, zum Beispiel wenn wir einen Bericht über ein unerwünschtes Ereignis erhalten haben;
    • andere Informationen mit Ihrer Einwilligung oder wie gesetzlich erlaubt oder gefordert.


Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie unsere Site abonnieren oder Ihr persönliches Social-Media-Konto mit unserer Site verbinden möchten, zum Beispiel um Informationen auf Ihrem eigenen Social-Media-Konto zu teilen, bestimmte personenbezogene Daten an uns weitergegeben werden, wie z. B. personenbezogene Daten, die mit Ihrem Profil oder Profilen Ihrer Freunde auf dem entsprechenden Social-Media-Konto verknüpft sind.
Wenn Sie personenbezogene Daten einer anderen Person weitergeben, garantieren Sie, dass Sie die Befugnis haben, diese Daten weiterzugeben, und Sie geben uns die Genehmigung, die angegebenen personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie zu verarbeiten.

5. Zwecke

Valneva erfasst personenbezogene Daten, um auf Ihre Anforderungen, Anfragen und Kommentare zu antworten.
Wir können Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung oder wie gesetzlich erlaubt oder gefordert auch für andere Zwecke nutzen.

6. Direktmarketing

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingaktivitäten verwenden, außer Sie haben sich mit dem Empfang von Marketingkommunikation von uns einverstanden erklärt.

7. Übertragung personenbezogener Daten und Einsatz von Dienstleistern

Eigentümer und Betreiber dieser Site ist Valneva in Österreich, die Informationen, die Sie uns geben, können aber zu unseren verbundenen Unternehmen, Anbietern oder Lieferanten in anderen Ländern übertragen werden, auch solchen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“). Wir können außerdem personenbezogene Daten an externe Beauftragte oder Dienstleister (einschl. verbundene Unternehmen, die in einer solchen Funktion handeln) übertragen, die Dienstleistungen in unserem Auftrag und gemäß unseren Anweisungen durchführen, zum Beispiel: Empfang und Verwaltung bestimmter unerwünschter Ereignisse oder Reklamationen wegen der Produktqualität, IT- und/oder Datenhosting- oder Datenverarbeitungsdienste oder ähnliche Dienstleistungen.

8. Offenlegungen

Wir können personenbezogene Daten offenlegen, wenn dies erforderlich ist, um rechtliche, aufsichtsrechtliche, Branchen-Selbstregulierungs-, Versicherungs-, Prüf-, Sicherheits- oder ethische Anforderungen zu erfüllen, einschließlich Verpflichtungen gegenüber Aufsichtsbehörden und Selbstregulierungsstellen für Gesundheit und Arzneimittel, Ärzte, Krankenhäuser oder andere Einrichtungen des Gesundheitswesens.

9. Sicherheit

Wir ergreifen angemessene Schritte, um Ihre personenbezogenen Daten mithilfe physischer (Versperren von Aktenschränken und eingeschränkter Zugang zu Büros), elektronischer (insbesondere Firewalls) oder prozeduraler Sicherheitsmaßnahmen zu schützen, die für die Sensibilität der Informationen angemessen sind. Valneva ergreift angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass Daten über Sie vor Verlust oder Diebstahl sowie unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Kopieren, Nutzung oder Modifizierung geschützt sind.

10. Links zu anderen Websites

Die Site kann Links oder Verweise auf andere Websites enthalten, für die diese Richtlinie nicht gilt. Valneva übernimmt keine Verantwortung für die Praktiken der Datenerfassung und -nutzung von Unternehmen oder Organisationen, zu denen die Site Links bereitstellen kann. Sie sollten die Datenschutzerklärung/-richtlinie jeder Website durchlesen, die Sie besuchen.

Valneva macht keinerlei Aussagen zu irgendwelchen anderen Websites, auf die Sie möglicherweise über diese Site zugreifen. Außerdem bedeutet ein Link zu einer Website nicht, dass Valneva den Inhalt oder die Nutzung einer solchen Website billigt oder eine Verantwortung dafür übernimmt.

11. Aufbewahrungszeiträume personenbezogener Daten

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange wie nötig auf, um die Zwecke zu erfüllen, für die sie erhalten wurden, und wie in dieser Richtlinie beschrieben oder durch Gesetze oder Vorschriften gefordert.

12. Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die Interneteinstellungen speichert. Fast alle Websites nutzen Cookie-Technologie. Diese Technologie wird durch Ihren Internetbrowser heruntergeladen, wenn Sie eine Website zum ersten Mal verwenden. Wenn Sie das nächste Mal vom selben Gerät auf diese Website zugreifen, werden das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder zu der Site, die das Cookie generiert hat, oder zu einer anderen Website, zu der es gehört, zurückgesendet. Dadurch kann die Website erkennen, ob Sie bereits über diesen Browser auf die Site zugegriffen haben, und kann, in vielen Fällen, dann den angezeigten Inhalt entsprechend anpassen. Manche Cookies verbessern das Benutzererlebnis, wenn Sie zu einer Site zurückkehren, die Sie bereits besucht haben. Solange Sie dasselbe Gerät und denselben Browser verwenden, merkt sich das Cookie Ihre Voreinstellungen für die Site und sorgt dafür, dass der angezeigte Inhalt für Ihre persönlichen Interessen und Bedürfnisse relevanter ist.

Auf dieser Site werden permanente Cookies verwendet. Daher erklären Sie sich durch das Browsen auf unserer Site stillschweigend damit einverstanden, dass Valneva Cookies in Ihrem Browser installiert. Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies in Ihrem Browser installiert werden, sehen Sie im folgenden Abschnitt nach.

Google Analytics
Die Site von Valneva verwendet Google Analytics, einen von Google, Inc. („Google“) bereitgestellten Analysedienst, um den Datenverkehr zu messen sowie das Publikum und die Nutzung der Website zu analysieren. Die vom Cookie über Ihre Nutzung unserer Website erzeugten Informationen (einschl. Ihrer IP-Adresse) werden an Google übertragen und von Google auf seinen Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um Berichte über die Website-Aktivität für Website-Betreiber zusammenzustellen und andere Services in Verbindung mit der Website-Aktivität und Internetnutzung bereitzustellen. Google kann außerdem diese Informationen an Dritte übertragen, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder wenn solche Dritten die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Google verbindet Ihre IP-Adresse mit keinen anderen Daten, die bei Google gespeichert sind. Durch die Nutzung dieser Site erklären Sie sich mit der Verarbeitung von Daten über Sie durch Google in der Art und Weise und für die Zwecke, die oben erwähnt sind, einverstanden. Wenn Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser nicht erlauben möchten, können Sie dies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Es kann jedoch in einem solchen Fall sein, dass Sie nicht alle Funktionen der Site von Valneva nutzen können. Weitere Informationen über Cookies, zum Beispiel wie sie installiert werden und wie sie diese verwalten und löschen können, finden Sie auf http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/.

13. Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Diese Richtlinie kann von Zeit zu Zeit überarbeitet werden. Wenn wir personenbezogene Daten für Zwecke nutzen oder offenlegen möchten, die sich von den in dieser Richtlinie beschriebenen erheblich unterscheiden, werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, die betroffenen Personen ggf. darüber zu informieren, zum Beispiel durch Veröffentlichung der überarbeiteten Richtlinie auf dieser Site. Sie sollten daher dieser Richtlinie häufig ansehen.

14. Informationen bezüglich Ihrer Rechte

Wenn Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen oder diese berichtigen, aktualisieren, löschen oder zu anderen Organisationen übertragen lassen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter der untenstehenden Adresse. Sie haben außerdem das Recht, bestimmter Verarbeitung zu widersprechen oder diese zu beschränken und, wenn wir um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gebeten haben, Ihre Zustimmung jederzeit zurückzuziehen. Wir werden dann jede zukünftige Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen (außer es besteht ein legitimes Interesse, das uns daran hindert). Sie können sich schriftlich unter der folgenden Adresse an uns wenden:

Valneva Austria GmbH, Campus Vienna Biocenter 3, 1030 Wien, Österreich
customerservice@valneva.at

Sie können sich außerdem unter folgender E-Mail an den Datenschutzbeauftragten von Valneva wenden: gdpr@valneva.com

HINWEIS: Wenn Sie ein Arzt oder ein anderer Beschäftigter im Gesundheitswesen sind und ein unerwünschtes Ereignis melden möchten, wenden Sie sich bitte an medinfo@valneva.com

15. Kontakt der Aufsichtsbehörde

Falls Sie Kommentare oder Beschwerden in Bezug darauf haben, wie Ihre personenbezogenen Daten behandelt werden, haben Sie das Recht, die Aufsichtsbehörden im Land Ihres Wohnsitzes zu kontaktieren, um eine Beschwerde einzureichen. Bitte klicken Sie hier, um relevante Informationen über die Aufsichtsbehörden zu erhalten: http://ec.europa.eu/justice/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm

Schritt 1

Reiseziel suchen

Schritt 2

Reisemedizin-Spezialisten finden

Schritt 3

Termin vereinbaren
2018 - update your browser